Evaluierung

Evaluierung der Kompetenzen

Parallel zur Suche nach neuen externen Talenten, entwickeln Unternehmen HR-Strategien, um ihre Mitarbeiter an das jeweilige Unternehmen zu binden. Diese Strategien sind gebunden an das gegenseitige Vertrauen, welches zwischen den Mitarbeitern und dem Unternehmen existiert (wichtiges Unterscheidungsmerkmal: „Great place to work“). Sie betreffen auch die Möglichkeit des Unternehmens, seinen geeigneten Mitarbeitern Aufstiegsmöglichkeiten oder Spezialisierungsmöglichkeiten zu geben, die unter Umständen auch mit einem Branchen- oder Fachwechsel verbunden sind.

Diese Evaluierungen, ursprünglich von der Boston Consulting Group und von General Electric (GE) für das Halten der talentiertesten GE-Mitarbeiter entwickelt, favorisieren dann das Finden geeigneter Schlüsselpersonen (Key people) und von High Potentials (HiPo) innerhalb des Unternehmens.
Der Beitrag von Alhambra Executive Search ist es, seinen Kunden seine langjährige internationale Recruiting-Erfahrung zur Verfügung zu stellen, um Kompetenz-Evaluierungen von Kandidaten durchzuführen. Der Beitrag eines externen Recruiting-Spezialisten erhöht die Objektivität gegenüber beruflich flexiblen Kandidaten und erlaubt es besser deren Persönlichkeit und Entwicklungsmöglichkeiten zu evaluieren. Wir sind in der Lage, Kunden in allen möglichen HR-Konstellationen erfolgreich zu unterstützen, inklusive bei Arbeitserhaltungsmaßnahmen und bei Restrukturierungen.

Startpunkt unserer Dienstleistungen sind intensive Gespräche mit Kandidaten, die sich innerhalb ihres Unternehmens verändern wollen. Sie setzen sich fort in der Analyse der Berufswege, der Simulierung bestimmter beruflicher Situationen und der Entwicklung sowie Auswertung auf die jeweilige Position bezogener Evaluierungstests.

Die Kompetenzevaluierung erlaubt es, den Mitarbeiter nicht nur auf seine technischen Fähigkeiten hin zu bewerten, sondern auch auf sein Management- oder Leadership-Potential. Diese Methoden haben des Weiteren zur Folge, den Unternehmen eine bessere mittel- bis langfristige HR-Planung ihrer Talente zu bieten.


Twitt